Agentur

Facebook

Primus unter den sozialen Netzwerken

Facebook ist ein Online-Netzwerk, das nach eigenen Angaben 400 Millionen aktive Mitglieder auf der ganzen Welt miteinander verbindet – Größe und Akzeptanz nehmen stetig zu. Man verwaltet dort sein persönliches Profil inkl. Photos und Videos; verschiedene Funktionen (z. B. Chat, Gruppen, Veranstaltungen) und diverse Applikationen (z. B. Spiele) steigern für viele die Attraktivität dieser Social Media-Plattform.

Facebook für Ihr Unternehmen

Längst sind es nicht mehr nur Privatpersonen, geschweige denn nur Jugendliche, die sich dieser und anderer Social Media-Anwendungen bedienen. Viele Firmen suchen aktiv den Dialog mit ihren Kunden, doch oft genug gelingt dies nicht über die eigene Homepage. Die Fan-Seiten auf Facebook eröffnen in diesem Zusammenhang neue Möglichkeiten. In den USA, wo Facebook entwickelt wurde, sind solche Seiten von Unternehmen schon Gang und Gäbe, sowohl im B2C als auch im B2B. In Deutschland verläuft die Entwicklung verzögert, aber auch hier wird Facebook immer häufiger als wichtiger Teil im Marketing-Mix hervorgehoben. Mit der von Facebook zur Verfügung gestellten Infrastruktur haben Fan-Seiten für Unternehmen großes Potenzial.

Was sind Fan-Seiten und wie funktionieren sie?

Fan-Seiten bei Facebook sind den privaten Profilseiten sehr ähnlich. Man kann Photos und Videos hochladen, Informationen zum Unternehmen eingeben, Links und Events auf seiner Pinnwand posten. Nachdem man sich eine kleine Fan-Basis aufgebaut hat, funktioniert der Rest nach dem Schneeballsystem: wie im privaten Bereich erscheinen alle Updates, die Sie auf Ihrer Fan-Seite tätigen, im Newsfeed Ihrer Fans. Und somit werden wiederum deren Freunde auf Ihr Unternehmen aufmerksam und werden ebenfalls ein Fan und so vergrößert sich Ihre Reichweite immer weiter.

Wer sind meine Fans und was soll ich diesen mitteilen?

Überlegen Sie sich vorher, wer Ihre Zielgruppe ist und mit welchen Themen Sie diese erreichen möchten. Setzen Sie sich erreichbare Ziele, z. B. 50 neue Fans im Monat. Und vereinbaren Sie eine Strategie, mit der Sie diese Ziele erreichen wollen, d. h. wie viel Zeit ungefähr investiert werden soll und mit welchen Infos Sie Ihre Fans versorgen möchten und können: Wie wäre es mit allgemeinen Unternehmensnews, Praxistipps, Success Stories, Pressetexten, Terminen und Links zu Videos oder für die Branche interessante Themen? Oder regen Sie mal eine Diskussion auf Ihrer Fan-Seite zu einem aktuellen Thema an. Der „Kreativität“ sind keine Grenzen gesetzt – Sie sollten jedoch Ihre Zielgruppe und Ihre Strategie im Auge behalten.

Welchen Nutzen hat eine Fan-Seite für Ihr Unternehmen?

  • Der Service ist auch für Unternehmen kostenlos, Ihnen entstehen also kaum Initialkosten.
  • Partner, Mitarbeiter und Kunden können als "Fan" ihre Verbundenheit mit Ihrem Unternehmen ausdrücken, die Kommunikation funktioniert schnell und einfach.
  • Sie befinden sich am Puls der Zeit und mitten in der Spirale des viralen Marketings, inklusive Online-Reputationsmanagement.
  • Mit diversen Applikationen, z.B. einem Umfragetool (ähnlich wie bei Twitter), können Sie Ihre Seite aufwerten; durch Filter u. a. auch die Zielgruppenansprache verfeinern.
  • Durch google analytics (und andere, kostenpflichtige Dienste) haben Sie die Möglichkeit, sich das Userverhalten auf Ihrer Fan-Seite anzuschauen. Die Integration von google analytics ist etwas knifflig, aber allemal lohnenswert. Anleitungen dazu finden Sie im Internet.
  • Die Einrichtung Ihrer Fanseite trägt außerdem dazu bei, dass Ihr Unternehmen von Suchmaschinen besser gefunden wird.

Grundsätzlich gilt: Nicht aggressiv werben und potenzielle Kunden verschrecken, sondern Präsenz zeigen und Informationen und Mehrwert liefern!

Die Vorteile einer Fan-Seite auf einen Blick

  • Stärkere/emotionale Bindung von Kunden und Mitarbeitern an die Marke
  • Erhöhte Erreichbarkeit von potenziellen Kunden/Interessenten
  • Präsenz und Option auf einfachen/schnellen Dialog
  • Werbung für Ihre Produkte/Dienstleistungen
  • Demonstration, dass Ihr Unternehmen „up-to-date“ ist/Neues wagt
  • Möglichkeit, mehr über Kunden und Partner zu erfahren, was für weitere Geschäfte von Vorteil ist
  • Generierung von Traffic auf Ihrer Homepage und anderen, für Ihr Unternehmen wichtigen Seiten