Wissen@

Wissen@Juli 2014

Wissen@Juli 2014

Mobiles Internet ermöglicht die Informationsfindung jederzeit und überall. Smartphone und Co. sind schon lange nicht mehr nur technische Spielerei, sondern Multifunktionswerkzeuge im alltäglichen Leben. Ein Trend, der auch im B2B berücksichtigt werden sollte, denn wer medial „up-to-date“ ist, findet Beachtung beim Kunden. Unser Whitepaper „Going Mobile“ zeigt Strategien für mobile Websites auf.

„Mobil“ ist aber nur einer von vielen Marketing-Trends. Social Media und Videos sind im B2B ebenfalls stark im Kommen. Wir nennen Ihnen Praxis-Beispiele.

Going Mobile: Strategie für die mobile B2B-Website

Mobile B2B Website

Informationen jederzeit online abrufen – kein Problem dank Smartphone & Co. Davon profitieren B2B- Anbieter, die Content auch für mobile Endgeräte optimieren. Strategien für mobile Websites zeigt das Whitepaper „Going Mobile“ auf.

Jetzt kostenlos downloaden

Kundenbewertung: Die Marketing-Macht des Users

Kundenbewertung

Laut einer aktuellen Studie lassen sich 72 Prozent der Kunden bei Online-Käufen von Produktbewertungen anderer User beeinflussen. Aber nicht nur Nutzer profitieren von Kundenbewertungen, auch Anbieter können einen Mehrwert ziehen.

Lesen Sie hier mehr dazu

Co-Marketing: Teamwork für mehr Sicherheit

Ko-Marketing

Zwei Teile eines Puzzles – Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH und Sälzer Building Security treten als ideale Entwicklungspartner für Sicherheitsschlösser auf. Dass die Kooperation auch im Marketing gelingt, zeigt ein Video.

Hier geht`s zum Clip

B2B Whitepaper SEO

Wer bei Google & Co. gut rankt, wird vom Kunden mehr beachtet. Tipps, wie B2B-Anbieter ihre Website in den Ergebnislisten nach vorn bringen, gibt unser Whitepaper.

Zur kostenlosen Bestellung

Social Media Präsenz

Social Media erregt Aufmerksamkeit. Auch im B2B gehen Aktivitäten bei Facebook, Twitter und Co. nicht unbeachtet am Kunden vorbei – wenn sie den richtigen Ton treffen.

die leute auf Facebook